Arbeitstag Netstal

Dank vielen fleissigen Helfern konnten wir am 30.3 in Netstal unseren Vereinsplatz für die grüne Saison vorbereiten. Auf der Wiese haben wir einen kleinen «Parcours» aufgebaut. Das Roundpen wurde neu gestellt und ist nun wieder benutzbar. Vielen herzlichen Dank an allen die geholfen haben ohne euch wäre das nicht möglich gewesen. Am Abend wurde der Arbeitstag in kleiner fröhlicher Runde mit einer Wurst über dem Feuer abgerundet.

Nun haben wir aber auch einige Bitten an euch um unseren Reitplatz in Stand zu halten.

  • Da wir das Roundpen nicht mit dem Traktor planieren können sind wir auf eure Hilfe angewiesen. Bitte recht den Hufschlag kurz rein nach dem benützen.
  • Auf dem Reitplatz sind wir froh, wenn ab und zu der Hufschlag rein gerecht wird und die Löcher ausgeebnet werden.
  • Bei den Sprüngen bitten wir euch die Stangen nicht auf dem Boden liegen zu lassen.
  • Im Roundpen und auf dem Viereck bitten wir euch den Mist nach dem Reiten zusammen zu nehmen und wenn nötig die Schubkarre zu leeren.
  • Das Freilaufenlassen von den Pferden und das Longieren ist auf dem Viereck nicht gestattet.
  • Im Allgemeinen verlasst den Platz so, wie ihr in auch gerne vorfinden würdet.

 

Wenn ihr Fragen, Anliegen oder auch Defekte auf dem Reitplatz feststellt meldet euch doch bitte bei mir.

Belinda Jud
079 531 51 44
jud@rvg.ch

 

 

 
 
© 2017 - Reitverein Glärnisch - All Rights Reserved